Umsatzsteuer national und international

Es beginnt bei der Frage, ob die Rechnung korrekt ausgestellt ist. Die Leistung richtig beschrieben. National wie international ist die Umsatzsteuer ein Thema. Ein Thema für Experten.

Brennpunkte aus der Praxis

  • Bauleistungen (Baubranche + Baunebengewerbe)
  • Ausfuhrlieferungen, innergemeinschaftliche Lieferung und innergemeinschaftliche Erwerbe sowie dazugehörige Nachweise
  • Reihenschäfte / Dreiecksgeschäfte
  • Rechnungsausstellung
  • Buchnachweis/Ausfuhrnachweis
  • Anzahlungen/Teilzahlungen
  • Sonstige Leistungen und Reverse Charge
  • Zusammenspiel steuerbefreite und steuerpflichtige Umsätze (+ VSt Abzug, Eigenverbrauchsbesteuerung)
  • Individuelle USt Themen

 

Bei BG&P im Paket: USt-Check

  • Keine bösen Überra­schungen bei Betriebsprüfungen & Umsatzsteuer- Sonderprüfungen.
  • Keine Rech­nungs­korrekturen.
  • Kein Mehrauf­wand in der Ver­waltung.
  • ½ Tag: € 650 (exkl USt)
  • 1 Tag: € 1.300 (exkl USt)

„Ein langer Atem, die besseren Argumente – all das kann helfen. Besser ist es gut vorbereitet zu sein. Denn Wissen ist Macht, Nichtwissen kostet Zeit und Geld.“

Marie-Luise Kurahs und Herbert Haberhofer, Unternehmerfreunde bei BG&P

[ultimate_modal btn_size=“lg“ btn_bg_color=“#70ac58″ modal_on_align=“left“ btn_text=“Call Back“ modal_size=“medium“ overlay_bg_opacity=“80″ btn_txt_color=“#ffffff“]
  • Zum Schutz vor Spam-Anfragen wird Google reCAPTCHA eingesetzt. Sollte Google reCAPTCHA in Ihrem Browser blockiert worden sein, werden Sie das Formular nicht absenden können. Ob Google reCAPTCHA geladen wurde, erkennen Sie am reCAPTCHA Logo, das über diesem Text erscheinen sollte.

    Sie können die Cookie Einstellungen hier ändern: Um das Formular absenden zu können, müssen Sie Cookies von "Externen Medien" erlauben.
    Cookie Einstellungen ändern
[/ultimate_modal][ultimate_modal btn_size=“lg“ btn_bg_color=“#70ac58″ modal_on_align=“left“ btn_text=“E-Mail“ modal_size=“medium“ overlay_bg_opacity=“80″ btn_txt_color=“#ffffff“]
  • Zum Schutz vor Spam-Anfragen wird Google reCAPTCHA eingesetzt. Sollte Google reCAPTCHA in Ihrem Browser blockiert worden sein, werden Sie das Formular nicht absenden können. Ob Google reCAPTCHA geladen wurde, erkennen Sie am reCAPTCHA Logo, das über diesem Text erscheinen sollte.

    Sie können die Cookie Einstellungen hier ändern: Um das Formular absenden zu können, müssen Sie Cookies von "Externen Medien" erlauben.
    Cookie Einstellungen ändern
[/ultimate_modal]